NEUBAU EINFAMILIENHAUS in Friedrichsdorf/OT Köppern

Im Zeitraum August 2009 bis März 2010 leitet das Büro bauen & energie die Errichtung eines Einfamilienhauses in Friedrichsdorf bei Frankfurt am Main. Das vom Architekturbüro aboa aus Zwickau entworfene Objekt zeichnet sich durch eine monolithische und offene Bauweise in Stahlbeton aus. Darüber hinaus genügt es neuesten Wärmeschutzanforderungen, wobei regenerative Energien in Form eine Luft-Wärmepumpe genutzt werden. Die Fenster und Haustüren sind Leichtmetallkonstruktionen von Schüco mit den neuesten Anforderungen an die EnEV Energiesparverordnung. Die Dacheindeckung (auf Betondach) besteht aus 2-lagiger Bitumenabdichtung auf Gefälledämmung (im Mittel ca. 280-300 mm). Die Gebäudehülle wird mit einem Wärmedämmverbundsystem (WDVS) mit einer Dicke von 180 mm versehen.

[nggallery id=2]

Kein Kommentar mehr möglich.